top

Herzlich Willkommen ...

... auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Geinsheim.
Schön, dass Sie bei uns reinschauen.

Ein wichtiger Hinweis

Die Niederramstädter Diakonie hat ihre Altkleider-Sammlung eingestellt. Damit können ab sofort Altkleider nicht mehr bei uns abgegeben werden. Wir bedauern dies sehr und bitten um Ihr Verständnis!

Konfirmation am 6. und 13. September

Endlich können wir die Konfirmation unseres Jahrgangs 2019/2020 nachholen. Da immer noch die Corona-Vorgaben gelten, müsen wir die Konfi-Gruppe in 2 Gottesdienste aufteilen.
Bitte beachten Sie, dass an den Konfirmations-Sonntagen nur angemeldete Gottesdienstbesucher/innen aus dem Kreis der Familien und Paten/Patinnen an den Gottesdiensten teilnehmen können, da wir die zugelassene Kapazitätsgrenze unserer Kirche voll ausschöpfen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Ein neuer Konfi-Kurs beginnt

Wir freuen uns, trotz aller Corona-Einschränkungen, auch in diesem Jahr wieder neue Konfirmanden und Konfirmandinnen bei uns begrüßen zu können. Ein erstes Treffen findet nach den Sommerferien am Dienstag, den 18. August 2020, um 16.30 Uhr im Gemeindehaus statt.

Neues Leben im Gemeindehaus

Der Kirchenvorstand konnte am 2. Juni ein Sicherheitskonzept für die Nutzung unseres Gemeindehauses beschließen. Damit stehen die Türen des Gemeindehauses zumindest für einige Gruppen und Veranstaltungen wieder offen.
Umfangreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen sollen sicherstellen, dass alle Besucher/innen ohne Sorge an den Veranstaltungen teilnehmen können.
Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes ist ebenso vorgesehen wie das Angebot von Desinfektions-Stationen. Auch die Belegung der einzelnen Räume ist neu geregelt. Informationstafeln informieren über alle notwendigen Schritte für einen guten Aufenthalt in unseren Räumen.

Wir feiern wieder Gottesdienste!

Liebe Gemeinde, liebe Menschen vor Ort,
wir freuen uns, ab dem 17. Mai 2020 wieder mit Ihnen / Euch gemeinsam Gottesdienste feiern zu können. Die Gottesdienste beginnen sonntags wie gewohnt um 10.00 Uhr.
Manches wird aber auch ungewohnt sein. Der Kirchenvorstand hat bei seiner ersten Sitzung nach dem sog. Lockdown ein umfassendes Hygiene- und Schutzkonzept erstellt, ohne das wir keine Gottesdienste feiern dürfen.
So mussten wir, um die Mindestabstandsregeln einzuhalten, die Anzahl der Sitzplätze im Kirchenraum auf max. 30 Einzelplätze bzw. 40 Sitzplätze in Kombination von Einzelplätzen und Doppelplätzen (für Besucher/innen, die einem Haushalt angehören) begrenzen.
Im Gegensatz zu anderen Kirchengemeinden wollen wir auf eine Voranmeldung zum Besuch unserer Gottesdienste verzichten. Das kann aber auch bedeuten, dass wir bei voller Belegung der Sitzplätze weitere Besucher/innen abgewiesen werden müssen.
Im Kirchenraum ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung vorgeschrieben, diese kann jedoch am Sitzplatz abgenommen werden. Wenn möglich, bringen Sie bitte Ihren eigene Mund-Nase-Bedeckung mit, wir haben aber auch derartige Bedeckungen wie auch Desinfektionsmittel vorrätig.
Auf das Singen im Gottesdienst müssen wir leider aufgrund der Hygienevorgaben verzichten, ebenso auf den Chorgesang oder die Verwendung von Blasinstrumenten. Musikalisch wird uns im Gottesdienst die Orgel begleiten.
Gleiches gilt zunächst auch für das Abendmahl. Auch hier lassen sich die aktuellen Mindestabstands- und Hygieneregeln mit dem uns vertrauten liturgischen Abläufen nicht in Einklang bringen. Immerhin sind wieder Taufen möglich.
Wir als Kirchenvorstand bleiben am Thema dran. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an.
Es grüßen Sie
Markus Paul Gärtner, Pfarrer und Ulrike Gaulrapp-Schroth, Vorsitzende des Kirchenvorstandes

Noch Fragen?

Dann schreiben Sie uns!
Unsere Email-Adresse: Kirchengemeinde.Geinsheim (at) ekhn (dot) de
   Acrobat Reader  Valid CSS!  Valid XHTML 1.0!
bottom
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere